Le Bureau du Classique

Produktionsbüro

Theater Lights
Vintage Theater Glasses
Theater Group
Image de Joshua Hanson
Image de Manuel Nägeli
 
Vintage Theater Glasses

Le Bureau

Das Produktionsbüro Le Bureau du Classique widmet sich besonders Musik und darstellender Kunst.

Aufgrund unserer Vorlieben üben vor allem Projekte in den Bereichen klassische und akustische Musik eine besondere Anziehungskraft auf uns aus.

Ob Konzerte im traditionellen Sinne oder Musiktheater, große Werke der Musikgeschichte, traditioneller Gesang oder Weltmusik, wir begleiten Projekte die Eines gemein haben: höchste Qualitätsansprüche und das Streben nach einer schlichten und eleganten Ästhetik.

 

Darüber hinaus legen wir großen Wert auf die Nähe zum Publikum. Aus diesem Grund ziehen wir Projekte mit einem sozialen und politischen Aspekt vor, die die traditionelle Form des Konzertes in Frage stellen.

In einer Welt, die im Wandel begriffen ist, tragen wir zu der Einführung neuer wirtschaftlicher Modelle bei. Durch eine Bündelung der zur Verfügung stehenden Mittel können Künstler eine echte berufliche Strukturierung vornehmen und von ihrer Kunst leben. Wir begleiten sowohl erprobte als auch aufstrebende Künstler und passen unsere Zusammenarbeit an die Bedürfnisse und Einschränkungen des Einzelnen an.

Künstlern stehen wir als dauerhafter und wahrhaftiger Partner bei der Ausarbeitung ihrer Ideen zur Seite und begleiten sie auf Augenhöhe in den Bereichen Produktion, Verwaltung, Marketing und Kommunikation.

Le Bureau du Classique unterstützt ebenfalls Gemeinden, Festivals und Vereine mit Expertisen oder Ratschlägen in Sachen Kulturpolitik oder Programmgestaltung.

 

Aktuelles

 
Les epopees_Orianne-Pascal-4.jpg

Grossartiges Konzert zum 125-Jubileum der Kirche in Briare

Anlässlich des Jubiläums der Kirche in Briare (45), le Bureau du Classique lädt Claire Lefilliâtre (soprano) und das Barockorchester les Epopées, unter der Leitung von Stéphane Fuget ein. 

La Voix de Marie - Vivaldi, Pergolèse, Buxtehude

Maries Gesang begleitet uns von der Sonne Neapels bis in die nebligen Weiten des Nordens. Ihre Freuden, ihre sehnlichsten Wünsche, ihr unergründliches Leid … Ihre Stimme ist auch die unsere, sie birgt unsere Ängste und Sorgen … Was spendet Trost, wenn nicht die Liebe?


Alle Konzerten finden Sie in der Rubrik TERMINE

Die nächsten Termine

Konzerte und Vorstellungen

Sie sind Programmgestalter oder Organisator? Sie erhalten Ihre Einladung auf Anfrage per E-Mail an contact@lebureauduclassique.fr

 

Konzertverschiebung / Stornierung

Aufgrund der aktuellen Maßnahmen zur Einschränkung der Corona-Pandemie müssen leider alle Veranstaltungen bis einschließlich 1. Dezember entfallen.

Wenn Sie Kulturvereine, Kunst- und Kulturakteur*innen unterstützen möchten, können Sie eine Spende an Le Bureau du Classique machen. 
Schreiben Sie uns an

Unsere Künstler

Die Begleitung unserer Künstler erfolgt auf eine allgemeine und alles umfassende Art und Weise. Bei den vom Bureau du Classique produzierten Projekten engagieren wir die Künstler und übernehmen die Begleitung der Teams bei der Verwaltung, Verbreitung, Produktion und Kommunikation.

Les Connivences Sonores

Weitreichende Recherchen zu Kompositionen des 20. und 21. Jahrhunderts, geschrieben für das Zusammenspiel der Flöte und Harfe, führten zu der Entdeckung eines einzigartigen, enorm vielfältigen und zu großen Teilen noch unbekannten Repertoires.

Musikalische Leitung: Elodie Reibaud und Odile Renault. 
 

Webseite

Axia Marinescu

Die französisch-rumänische Pianistin Axia Marinescu ist stetig auf der Suche nach Schönheit und Eleganz. Impulsiv und großzügig teilt sie ihre Leidenschaft mit dem Publikum, um ihm ein höchst inniges Gefühl der Musik zu vermitteln.

Webseite

Têtes de Chien

Têtes de Chien ist ein zeitgenössisches Vokalquintett, das sich Volksliedern und der Tradition der mündlichen Überlieferung widmet. Durch Arrangements sowie zeitgemäße und hauptsächlich urbane Inszenierungen wird die erstaunliche Modernität der Stücke deutlich. Wie können Volkslieder für ein Publikum wiederbelebt werden? In Räumlichkeiten für die sie auf den ersten Blick nicht geeignet sind? Solche und ähnliche Fragen stellt Têtes de Chien in den Mittelpunkt seines kreativen Schaffens.

Webseite

Diva'gations

Eine als Diva anmutende Sängerin und ihre eigenwillige Pianistin erkunden in einer Cabaret-Atmosphäre nicht nur die weitreichende und untrennbare Verbindung zwischen Theater und Musik, sondern auch die Grenze zwischen Realität und Fiktion. Francis Poulenc, Kurt Weill, Eric Satie und viele andere werden von den zwei Künstlerinnen aufgegriffen, die das Publikum mit Humor, Gefühl und der Dynamik ihres explosiven Duos mitreißen.

Webseite

La Maraude

Wie Têtes de Chien interessiert sich auch La Maraude für die Lieder des mündlichen Kulturerbes Frankreichs. Das Trio zeichnet sich aus durch eine stärkere Anlehnung an aktuelle Musik und scheut nicht davor zurück, Mikrofone, Beatboxing oder kleine Schlaginstrumente einzusetzen. Traditionelle Lieder treffen durch zeitgenössische Kompositionen, die sich engagiert mit aktuellen Themen befassen, den Nerv der Zeit. Die Kompositionen von La Maraude sind von der mündlichen Tradition geprägt und schöpfen ihre Inspiration aus Begegnungen mit den Bewohnern der jeweiligen Regionen. Sie erzählen von den Freuden und Leiden der heutigen Bevölkerung und vermitteln diese ganz in der Tradition ihrer Vorgänger, den großen Liedersammlern der Vergangenheit.

Webseite

Gobi Rhapsodie

Sobald die klassische Pianistin Susanna Tiertant den Meister der Streichinstrumente und des Obertongesangs Mandaakh Daansuren traf, war die Gründung des Duos Gobi Rhapsodie eine beschlossene Sache. Aus dieser Begegnung entspringt eine einzigartige Musik, eine Verbindung aus mongolischen Gesängen, klassischer Musik und Jazz.

Webseite

 
 

Zusätzliche Begleitung

Wir übernehmen ebenfalls die Begleitung von bereits bestehenden Teams im Falle von spezifischen Bedürfnissen, die nicht eigenständig erfüllt werden können.

Produktion, Kommunikation

Verwaltung

Lohnzahlung und Sozialverwaltung

Berufliche Weiterbildung

Erwerben Sie grundlegende Kenntnisse im Bereich Marketing, Kommunikation und/oder Projektleitung.

Orchestra vide étape

Unser Team

Le Bureau du Classique besteht aus einem festen Team, kann aber je nach Projekt und Bedarf weitere Mitarbeiter hinzuziehen.

 

Marianne Berthet-Goichot

Generaldirektorin

Vor der Gründung ihres eigenen Produktionsbüros war Marianne Berthet-Goichot, Administratorin von Beruf, bei prestigeträchtigen musikalischen Ensembles tätig.

Als Musikerin und leidenschaftliche Sängerin lässt sie ihre eigenen künstlerischen Erfahrungen in ihre Tätigkeit einfließen.

Musikalischer Stil: Barockmusik, Musiktheater

Webseite

Marie-Cecile Huet

Präsidentin

Marie-Cécile Huet hat Kommunikation zu ihrem Beruf gemacht. Sie ist als Marketing-Direktorin tätig und leitet internationale Kampagnen, in erster Linie online. Mit großer Vielseitigkeit und Offenheit für Neues hat sie sich mit Elan ins nächste Abenteuer gestürzt und ist nun Mitglied des Bureau du Classique.
 

Musikalischer Stil: Große Klassiker, Oper

Webseite

Irene Beraldo

Schatzmeisterin

Irene Beraldo ist nicht nur eine talentierte Schatzmeisterin, sondern auch mit der Produktion von musikalischen Projekten bis ins kleinste Detail vertraut. Sie ist künstlerische Leiterin eines großen zeitgenössischen Musikfestivals und seit 2018 freiberuflich bei Le Bureau du Classique tätig.

Musikalischer Stil: Zeitgenössische und Experimentalmusik

Theater Lights

Kontakt

Le Bureau du Classique befindet sich in der 150 km südlich von Paris gelegenen Ferme du Buisson, einer kulturellen und touristischen Stätte des Départements Loiret. 
Wir sind hauptsächlich in den Regionen Centre Val de Loire und Bourgogne Franche-Comté aktiv, aber arbeiten auch weit über diese Grenzen hinaus, sowohl in ganz Frankreich als auch im Ausland. Unser Team spricht fließend Deutsch und Englisch

+33 (0) 6 81 42 21 98

  • Facebook
 

©2020 Le Bureau du Classique • Le Bureau du Classique - association de loi 1901 • SIRET 839 761 384 000 16 • APE 9001Z • Licence 2-1124339 et 3-1124340